Nach oben

logo
Sie sind hier:  Startseite / Artikel
Artikel
Samstag, 1. Juli 2017

Vielen alten Kirchen im Tur Abdin droht nun die Umwandlung in Moscheen.
Die Türkei enteignet verlassene aramäische Kirchen und Klöster – Vertreter der christlichen Diaspora warnen vor einer weiteren Islamisierung. Von Stephan Baier Die türkische Provinz Mardin hat etwa 50 Kirchen- und Klostergebäude samt dazu gehörenden Friedhöfen in staatliches Eigentum überführt und teilweise dem Diyanet, dem staatlichen Amt für Religionsangelegenheiten, übergeben. Ein profunder österreichischer Kenner des Tur...


 
Freitag, 30. Juni 2017

Auf Initiative des schwedischen EU-Abgeordneten Lars Adaktusson findet heute im EU-Parlament eine Sitzung zur Lage der Christen im Irak statt. Neben zahlreichen Vertretern christlicher Parteien aus dem Irak und hohen Geistlichen ist auch Saliba Joseph von der Föderation der Suryoye Deutschland e.V. - HSA vor Ort. Seine persönlichen Eindrücke wird er in einem späteren Bericht schildern.


 
Mittwoch, 28. Juni 2017

+ + + Pressemitteilung + + + SÜDOSTANATOLIEN/TÜRKEI, 27 Juni 2017
Aufgrund der Urbanisierung der Provinz Mardin, gelegen im südöstlichen Teil der Türkei, hat die gleichnamige Provinzhauptstadt nun mehr Gewichtung erlangt. In diesem Zuge hat das kommunale Katasteramt scheinbar damit begonnen, es ist davon auszugehen dass die Regierung in Ankara dies zumindest billigt, christliche Güter wie zum Beispiel verlassene Friedhöfe oder Kirchen, zu enteignen. Im Wesentlichen sind Grundstücke und Gebäude betroffen, die...


 
Dienstag, 27. Juni 2017

Podiumsdiskussion in Pohlheim mit Erika Steinbach, Jaklin Chatchatdorian und Sanherib Ninos, ausgerichtet von der Föderation Suryoye Deutschland e.V. – HSA und dem Zentralrat Orientalischer Christen in Deutschland e.V. Wann ist ein Genozid ein Genozid? Das Thema Flucht und Vertreibung zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Völker und Religionsgemeinschaften. Doch wann kann und darf man von einem Genozid sprechen? So spricht man inzwischen bei den...


 
Sonntag, 25. Juni 2017

Am 17.06.2017 fand der jährliche HSA-Cup und Hago in Gießen statt. Die Veranstaltung trug unser Mitgliedsverein FC Turabdin Babylon Pohlheim aus. 13 Mannschaften nahmen aus Deutschland und Frankreich teil. Der Tag verlief in einer tollen Atmosphäre bei sonnigem Wetter. Die knapp 250 Zuschauer sahen faire Spiele sowie viele Tore. In die Finalrunden qualifizierten sich folgende Mannschaften und räumten das Preisgeld von insgesamt 500 € ab: Aramäer Heilbronn,...


 
Freitag, 2. Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir, von der Föderation Suryoye Deutschland/HSA, sind sehr erfreut über die Pläne unseres Kirchenoberhaupts, einen eigenständigen TV-Sender für alle Suryoye mit einer neutralen sowie fachlich guten Berichterstattung etablieren zu wollen. Dazu traf sich unser Patriarch am 24. Mai in Wiesbaden mit einzelnen Vertretern aller bestehenden Sender bzw. bekannten Journalisten wie Nuri Kino aus Schweden, um über das neue Projekt zu...


 
Samstag, 27. Mai 2017

"Jeder von uns muss sich einbringen, damit wir eine wirklich gerechte und solidarische Gesellschaft schaffen können", sagt Papst Franziskus.Dieses Credo beschreibt die Haltung und ausgerichteten Aktivitäten des Dachverbandes HSA (Huyoyo Suryoyo d' Almanya) sehr treffend. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Netzwerke innerhalb und außerhalb der Suryoye zu pflegen, kulturelle und sportliche Highlights zu planen, Vorträge und Diskussionen zur Aufklärung...


 
Freitag, 31. Mrz 2017

Podiumsdiskussion
2017 jährt sich der Genozid an den Armeniern, Suryoye (Aramäer/Assyrer/Chaldäer) und Pontos-Griechen im Osmanischen Reich zum 102. Mal. Seit der Gründung der Türkei in ihrer heutigen Form 1923 wird versucht, die Vernichtung und Vertreibung der nicht muslimischen Bürger zur Vergangenheit zu erklären, totzuschweigen oder zu leugnen. Daher gestaltet sich die Aufarbeitung der Geschehnisse für die Nachkommen als besonders schwierig. Rassenhass und...


 
Mittwoch, 22. Mrz 2017

Von Roze Özmen HSA-Vizevorsitzende und Ratsfrau der Stadt Delbrück
"Als Suryeyto war es mir eine Ehre und große Freude in einer Universität Kutle - die Königsspeise des Abendlandes - speisen zu können. Die Völkerverständigung muss nicht immer auf einer großen politischen Bühne erfolgen. Ganz im Gegenteil, solche Initiativen fördern die Integration und tragen ein unterschwelliges Angebot für ein gelungenes Miteinander. Daher habe ich mich als Politikerin und Aramäerin sehr über die...


 
Mittwoch, 15. Mrz 2017

Tag der Internationalen Frau
Am 12. März luden die Föderation Suryoye Deutschland e.V. (HSA), HNB und Suryoye Frauen von Giessen anlässlich des internationalen Weltfrauentag, der jedes Jahr am 8. März gefeiert wird, zu einem Infonachmittag ein. Die Veranstaltung fand in den Räumlichkeiten der St. Had Bshabo Gemeinde in Pohlheim/Gießen statt, an der ca. 150 Gäste den Beiträgen der Gastredner interessiert zuhörten. Musikalisch begleitet wurde diese durch den Frauenchor...


 
Freitag, 24. Februar 2017

Liebe Vorstandsmitglieder, Kultur- und Sportfunktionäre,mit großer Freude laden wir, die Föderation Suryoye Deutschland (HSA), Euch ganz herzlich zu unserem diesjährigen Kleinfeld-Fußballturnier mit anschließender Kulturveranstaltung ein. Unser Mitgliedsverein FC Turabdin Babylon Pohlheim (TuBa) wird in diesem Jahr das Event austragen Turnierort: Auf dem Bettenberg ,35415 Pohlheim/Holzheim Datum:       Samstag,...


 
Dienstag, 21. Februar 2017

Eine Delegation der HSA, bestehend aus dem 1. Vorsitzenden Saliba Joseph und dem Schatzmeister Fadi Korkes, nahm am Samstag, den 18.02.17 an der Podiumsdiskussion der Hanns-Seidl-Stiftung (HSS) im Rahmen der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) teil. Die hochkarätige Podiumsdiskussion wurde vom Deutschen Botschafter in Luxemburg, S.E. Dr. Heinrich Kreft moderiert. Folgende Teilnehmer begrüßte er:   •       Ignatius Aphrem...


 
Mittwoch, 18. Januar 2017

Warburg, 14. Januar 2017
Zehn Jahre ist es nun her, dass der junge Geistliche für pastorale Angelegenheiten in Syrien in den Rang eines Bischofs berufen wurde. Und es nicht allzu viele Jahre her, dass der Krieg in Syrien ausbrach und seitdem dieser junge Bischof mit viel Geduld und Tatendrang sowie Leib und Seele die Erzdiözese in Deutschland mit über 120.000 Mitgliedern leitet. So ließ es sich die Erzdiözese nicht nehmen, neben hohen Geistlichen und politischen Würdenträgern...


 
Dienstag, 10. Januar 2017

+ + + Pressemitteilung + + +
Erneut erlebte die Welt, dass ein LKW in eine Menschenmenge gesteuert wurde. Bei uns rufen diese Bilder Erinnerungen an die schrecklichen Anschläge von Berlin und Nizza wach. In Israel gehören solche Attentate zum Alltag. Der Terrorist verfolgte das Ziel, so viele Menschen zu töten, wie er nur konnte. Dem Attentäter reichte es nicht, die Menschen in einem ersten Gewaltakt zu überfahren. Er legte noch den Rückwärtsgang ein, um den auf dem Boden liegenden...


 
Donnerstag, 22. Dezember 2016

+ + + Pressemitteilung + + +
  Am frühen Montagabend wurde ein LKW in die Menschenmenge des Weihnachtsmarktes am Breitscheidplatz in Berlin gesteuert und riss mindestens zwölf Menschen in den Tod. Viele weitere Personen wurden schwer verletzt. Der oder die Täter sind flüchtig, die Hintergründe derzeit noch unklar, ein Unfall aber ausgeschlossen. Die Organisationen, die gemeinsam das Suryoye Medienforum Deutschland – SMD koordinieren und sich für die Einhaltung der...


 
Mittwoch, 21. Dezember 2016
 
Dienstag, 6. Dezember 2016

+ + + Sendungshinweis + + +
„Geschändete Gräber auf dem christlichen Gemeindefriedhof. Die alte Kirche zerstört. Die Häuser geplündert und verwüstet: Momentaufnahmen aus der nordirakischen Kleinstadt, die vor wenigen Wochen vom sogenannten Islamischen Staat befreit wurde. Einem Team von report München gelang es im nordirakischen Frontgebiet vor der IS-Hochburg zu recherchieren und mit Angehörigen der christlichen Minderheit zu sprechen. Viele glauben nicht mehr an einen...


 
Sonntag, 20. November 2016

Die Suryeyto (Aramäerin/Assyrerin) Februniye Akyol wurde am 17. November 2016 mit ihrem kurdischen Kollegen Ahmet Türk des Amtes als Oberbürgermeister-Duo der Stadt Mardin/Türkei enthoben. "Wir verurteilen die rigorosen Massenverhaftungen und Amtsenthebungen! Seit dem Putschversuch von Teilen des Militärs am 15. Juli 2016 geht Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan mit großer Härte gegen alle vor, die er für seine Gegner hält....


 
Montag, 7. November 2016

Am vergangenen Sonntag den 30.10.2016 lud der Tur Abdin (ASK) Kirchardt und die Föderation der Suryoye in Deutschland (HSA) zum Vortrag über die aktuelle Lage der Suryoye in Syrien ein. Die Vorträge wurden durch den freien Journalisten Yusuf beth Turo und dem Vorsitzenden der GHSS Ishoh Gawriye gehalten.  Nach dem Grußwort des ersten Vorsitzenden der HSA, Saliba Joseph, berichtete Yusuf beth Turo über die momentane Situation der christlichen Dörfer....


 
Sonntag, 6. November 2016

Die Freien Demokraten im Kreis Paderborn haben auf ihrer Wahlversammlung im Restaurant "Zu den Fischteichen" die personellen Weichen für die kommende Landtags- und Bundestagswahl gestellt. Mit breiter Rückendeckung der Mitglieder wurden einstimmig der Paderborner Landtagsabgeordnete Marc Lürbke (Wahlkreis 101 Paderborn-Stadt) und die Delbrücker Ratsfrau Roze Oezmen (Wahlkreis 100 Paderborn-Kreis) als liberale Kandidaten für die kommende Landtagswahl...


 
Donnerstag, 3. November 2016

Die politischen Parteien des Chaldäer-Suryoye-Assyrer Volkes im Irak trafen sich am 29.Oktober 2016 zu wichtigen poltischen Gesprächen. Das war die zweite Sitzung innerhalb von 10 Tagen gewesen. Das erste Treffen fand am 21. Oktober 2016 und wurde von seiner Eminenz Bischof Mar Youkhanna Petrus Moshe in Anwesenheit seiner Heiligkeit dem Patriarchen der Assyrischen Kirche des Ostens, Mar Gewargis III. Sliwa in der Syrisch-katholischen Diözese organisiert und...


 
Dienstag, 18. Oktober 2016

Die Föderation Suryoye Deutschland (HSA) und ihr Mitgliedsverein Aramäischer Sport-und Kulturverein Kirchhardt laden zum Vortrag ein: am Sonntag, 30. Oktober 2016, um 16.00 Uhr in den Saal der St. Jakob Kirche Kirchhausen (Schlossstr. 149, 74078 Heilbronn). Der Referent Isho Gawriye, Vorsitzender der Einheitspartei der Suryoye in Syrien (GHSS), berichtet über die aktuelle Situation der Suryoye in Syrien. Anschließend findet eine Podiumsdiskussion mit dem oben...


 
Montag, 10. Oktober 2016

Unter dem Slogan „Individualität trifft Gemeinschaft“ wurde Anfang Oktober 2016 ein neuer Suryoye Verein von Mitgliedern der Kirche St. Jakob in Kirchhausen gegründet. Der Verein steht für Gemeinschaft, Sport, Kunst und Kultur. Der Verein hat sich der Föderation Suryoye Deutschland (HSA) angschlossen Die HSA freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg bei den geplanten Aktivitäten. 1....


 
Mittwoch, 28. September 2016

Von Roze Özmen, HSA-Vizevorsitzende
Bereits im April wurde die Reise nach Turabdin/Südosttürkei für Ende August geplant und die Tickets gebucht. Dass es dort gefährlich und aktuell explosiv ist, war uns, der vierköpfigen Delegation, bewusst. Dennoch wollten wir es uns nicht nehmen lassen, unsere geliebte Heimat zu besuchen und die Lage vor Ort zu erkunden, aber auch unsere Leute dort zu unterstützen. Wir wissen nicht, wie viele Menschen im Turabdin und der Türkei bis heute ihr Leben verloren...


 
Dienstag, 12. Juli 2016

Ninos Gabriel, Kulturbeautragter der Föderation Suryoye Deutschland - HSA hat zu Ehren des Patriarchen Seiner Heiligkeit Moran Mor Ignatios Afrem II einen Gedicht in aramäischer Sprache verfasst, den wir euch nicht vorenthalten wollen. Malfono Ninos trug das Gedicht  bei der Audienz der HSA  am 9. Juli 2016 in Warburg Ihn dem Patriarchen vor.


 

Feed abonnieren RSS 2.0 - Feed

 

 

Suchen

 Einloggen


  Passwort vergessen


Kalender
<< Juli 2017 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  26  27  28  29  30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31  1  2  3  4  5  6
Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 7
Suche
Drucken | | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen