Nach oben

logo
Sie sind hier:  Startseite / Artikel
Artikel
Donnerstag, 4. Juli 2019

Die Föderation Suryoye Deutschland/HSA startet eine Spendenaktion zugunsten des Klosters Mor Gabriel. Die heilige Stätte hat finanzielle Nöte, da es keine eigenen Einnahmen hat. Es braucht unsere und eure Unterstützung! Wir hoffen sehr, dass wir auch mit ihrem/deinem Beistand rechnen können. 


 
Sonntag, 23. Juni 2019

Drei Tage medizinische Vorträge und ein Gala-Abend veranstaltete die WMAS dieses Wochenende in Gießen. In den Räumen der Justus-Liebig-Universität Gießen wurden dutzende öffentliche Vorträge von Suryoye-Medizinern gehalten. Samstag Abend fand ein geselliges Gala-Dinner mit den hervorragenden Sängern Josef Cacan, Linda Hadiko und Delmon Lahdo statt. Die World Medical Association of Suryoye (WMAS) wurde vor zwei Jahren aus Suryoye-Medizinern weltweit...


 

Am 12. Oktober 2019 findet zudem ein HSA-Benefizhago zugunsten des Klosters Mor Gabriel statt. Dazu sind Sie/bist du Sie herzlich eingeladen.  


 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Förderer und Freunde, wir, die Föderation Suryoye Deutschland/HSA starten eine Spendenaktion zugunsten des Klosters Mor Gabriel. Die heilige Stätte hat finanzielle Nöte, da es keine eigenen Einnahmen hat. Es braucht unsere und eure Unterstützung! Wir hoffen sehr, dass wir auch mit ihrem/deinem Beistand rechnen könne.  


 
Mittwoch, 6. Juni 2018

Seit Jahren reist Simon Jacob durch Länder wie Syrien, Irak oder Iran. Dort spricht er mit Menschen, immer auf der Suche: der Suche nach Frieden, auch seinem eigenen Inneren. Seine Reise schildert auch die Schrecken dieser Kriegsgebiete.  Aber mehr noch zeigt dieses Buch, dass und wie Friede wirklich möglich ist. Eine Botschaft, die vor allem in diesen Tagen Mut und Hoffnung macht und motiviert, zu kämpfen für eine bessere Zukunft und für etwas, was Simon...


 
Donnerstag, 31. Mai 2018

Vorträge und Lesung
Nein, an den Sayfo kann nicht genug erinnert werden! Darum gibt es auch den offiziellen Gedenktag unserer Kirche am 15. Juni. Für Sonntag, den 17. Juni konnte die HSA den Universitätsgelehrten Dr. Yousef Kouriyhe gewinnen. Der Lektor im Fachbreich Semitistik an der Freien Universität Berlin referiert zum Thema: „Wie lebten die Suryoye unter islamischer Herrschaft?“. Anschließend widmet sich der Journalist Yawsef Beth Turo in seinem Vortrag der Gegenwart...


 
Donnerstag, 26. April 2018

Vor über zehn Jahren wurde die Föderation Suryoye Deutschland / Huyodo Suryoyo d’Almanya (HSA) in Heilbronn gegründet, um den Austausch zwischen den Suryoye in Deutschland unabhängig von der Namensgebung zu fördern. Assyrer, Aramäer, Chaldäer - willkommen ist jeder, denn Einheit und Respekt dem Andersdenkenden gegenüber ist die Basis der HSA. 17 kleine und große Vereine folgten dieser Idee und seither versucht der jeweilige Vorstand mit...


 
Montag, 9. April 2018

Sehr geehrte Förderer,liebe Mitglieder und Freunde, die orthodoxen Christen in aller Welt feiern heute die Auferstehung von Jesus Christus. Ein schöner Anlass zur Freude, denn der Glaube an die Auferstehung bringt Licht in die dunkle Welt. Das Osterfest steht für Zuversicht Wir hoffen darum für unsere Brüder und Schwestern in den Krisengebieten in Syrien und im Irak, dass sie ein friedliches Auferstehungsfest feiern dürfen. Möge sie Gott schützen und...


 
Sonntag, 1. April 2018

Das Akitu-Fest der Suryoye in Mesopotamien geht nachweislich bis in 4. Jahrtausend v.u.Z. und mögli
Das Akitu-Fest zeichnet die Zehntausende Jahre alte Geschichte Mesopotamiens, der Entwicklung von Herrschaft und den Kampf um Befreiung nach. Akitu dauert vom 21. März (Newroz) bis zum 1. April und wird von der Suryoyê-Bevölkerung begangen. Es besitzt eine uralte Geschichte. Akitu geht bis weit in die sumerische Zeit, wenn nicht gar ins Neolithikum zurück und markiert den Termin zur Getreideaussaat. Die ersten Hinweise auf Akitu gehen 6.700 Jahre zurück. Allerdings...


 
Sonntag, 28. Januar 2018

Afrin in Nordsyrien steht unter der Verwaltung der Kurden, Araber und Suryoye (Aramäer-Assyrer) und ist ein Teil des Selbstverwaltungsgebiet Rojavas .  Syrische Regierungstruppen haben dort seit Jahren keine Präsenz mehr. Die Türkei geht seit mehreren Tagen mit Luftangriffen und Bodentruppen gegen die kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) in der Region vor. Syriens Präsident Assad hatte die türkischen Angriffe vergangenen Sonntag verurteilt....


 
Freitag, 29. Dezember 2017

Zwei bewaffnete Männer drangen laut aktuellen Medienberichten in eine koptische Kirche ein und töteten dabei fünf Zivilisten, darunter auch Polizisten. „Das ist eine Provokation der westlichen Welt und soll die Christen in Ägypten einschüchtern“, so HSA-Vizin Roze Özmen. „Die muslimischen Gelehrten und Politiker müssen ganz dringend diesem Hass gegenüber Andersgläubigen, besonders den Christen entgegenwirken! Nur dann kann...


 
Mittwoch, 20. Dezember 2017

Sehr geehrte Freunde,liebe Mitglieder, Weihnachten ist ein Fest der Freude, der Liebe, der Besinnlichkeit und der Familie. Nach dem Vorbild Jesu Christi sind Nächstenliebe, Solidarität und Dankbarkeit nur einige Werte auf denen Weihnachten aufbaut. Wenn wir auf das Jahr 2017 zurückblicken, stellen wir fest, dass für unser Volk wenig Anlass zur Freude war. Unsere Schwestern und Brüdern waren die Zielscheibe einer Terrororganisation, die sich als Islamischen Staat...


 
Dienstag, 19. Dezember 2017

Liebe Ratsmitglieder der Stadt Pohlheim,ein langer Genehmigungsprozess wurde mit viel Energie, Geduld, Aufklärung, Ausarbeitung und Verhandlungsgeschick erfolgreich zu Ende geführt. Das Ergebnisist: das Stadtparlament Pohlheims und die engagierten Suryoye (Assyrer/Aramäer) ihrer Region trafen eine historische sowie mutige, eine zentrale sowie symbolträchtige Entscheidung für uns Suryoye - nicht nur in Pohlheim, sondern auf der ganzen Welt. Als christliche...


 
Mittwoch, 22. November 2017

André Kuper, Landespräsident von NRW lud am 21. November die syrisch-orthodoxen Dachverbände und Organisationen zu einem Gedankenaustausch ein. „Das war ein bilateraler Austausch in schöner Atmosphäre, unkompliziert und zielführend“, erklärt HSA-Vize Roze Özmen. Die Vorsitzenden der HSA, Saliba Joseph und Roze Özmen disputierten mit dem Präsidenten über drei Punkte, die für alle Suryoye eine große Bedeutung...


 
Dienstag, 7. November 2017

Vor zehn Jahren hatten einige Vereine und einzelne Gründungsmitglieder die Idee, eine Institution für Suryoye zu gründen, in der sich aramäische und assyrische Vereine in Deutschland tolerant und wertschätzend begegnen können. So wurde der bundesweite Dachverband, die Föderation Suryoye Deutschland (Huyodo Suryoyo d’Almanya/HSA), am 3. Oktober 2007 in Heilbronn gegründet. 17 Vereine begrüßten diesen Schritt der Einheit für...


 
Donnerstag, 28. September 2017

Am 29.September 2017 um 20.30 Uhr
Am Freitag, den 29. September 2017 findet eine Live-Sendung ab 20.30 Uhr auf Suroyo TV statt. In der Sendung  „Wahdo Ftiho – Offenes Forum“ diskutiert der Moderator und Journalist Yawsef Beth Turo mit seinen Gästen über das zukünftige Vorhaben in Syrien ein föderales System ins Leben zu rufen, damit eine gerechte Aufteilung der Macht und Ressourcen stattfinden kann. In diesem neuen politischen System in  Syrien könnten die  Menschen...


 
Mittwoch, 6. September 2017

Lieber Freunde der HSA, vor zehn Jahren hatten drei Heilbronner Vereine und weitere Gründungsmitglieder die Idee, eine Institution für Suryoye zu gründen, in der sich aramäische, assyrische und chaldäische Vereine in Deutschland tolerant und wertschätzend begegnen können. So wurde der bundesweite Dachverband, die Föderation Suryoye Deutschland (Huyodo Suryoyo d’Almanya/HSA), am 3. Oktober 2007 in Heilbronn gegründet. 17 Vereine...


 
Samstag, 1. Juli 2017

Vielen alten Kirchen im Tur Abdin droht nun die Umwandlung in Moscheen.
Die Türkei enteignet verlassene aramäische Kirchen und Klöster – Vertreter der christlichen Diaspora warnen vor einer weiteren Islamisierung. Von Stephan Baier Die türkische Provinz Mardin hat etwa 50 Kirchen- und Klostergebäude samt dazu gehörenden Friedhöfen in staatliches Eigentum überführt und teilweise dem Diyanet, dem staatlichen Amt für Religionsangelegenheiten, übergeben. Ein profunder österreichischer Kenner des Tur...


 
Freitag, 30. Juni 2017

Auf Initiative des schwedischen EU-Abgeordneten Lars Adaktusson findet heute im EU-Parlament eine Sitzung zur Lage der Christen im Irak statt. Neben zahlreichen Vertretern christlicher Parteien aus dem Irak und hohen Geistlichen ist auch Saliba Joseph von der Föderation der Suryoye Deutschland e.V. - HSA vor Ort. Seine persönlichen Eindrücke wird er in einem späteren Bericht schildern.


 
Mittwoch, 28. Juni 2017

+ + + Pressemitteilung + + + SÜDOSTANATOLIEN/TÜRKEI, 27 Juni 2017
Aufgrund der Urbanisierung der Provinz Mardin, gelegen im südöstlichen Teil der Türkei, hat die gleichnamige Provinzhauptstadt nun mehr Gewichtung erlangt. In diesem Zuge hat das kommunale Katasteramt scheinbar damit begonnen, es ist davon auszugehen dass die Regierung in Ankara dies zumindest billigt, christliche Güter wie zum Beispiel verlassene Friedhöfe oder Kirchen, zu enteignen. Im Wesentlichen sind Grundstücke und Gebäude betroffen, die...


 
Dienstag, 27. Juni 2017

Podiumsdiskussion in Pohlheim mit Erika Steinbach, Jaklin Chatchatdorian und Sanherib Ninos, ausgerichtet von der Föderation Suryoye Deutschland e.V. – HSA und dem Zentralrat Orientalischer Christen in Deutschland e.V. Wann ist ein Genozid ein Genozid? Das Thema Flucht und Vertreibung zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Völker und Religionsgemeinschaften. Doch wann kann und darf man von einem Genozid sprechen? So spricht man inzwischen bei den...


 
Sonntag, 25. Juni 2017

Am 17.06.2017 fand der jährliche HSA-Cup und Hago in Gießen statt. Die Veranstaltung trug unser Mitgliedsverein FC Turabdin Babylon Pohlheim aus. 13 Mannschaften nahmen aus Deutschland und Frankreich teil. Der Tag verlief in einer tollen Atmosphäre bei sonnigem Wetter. Die knapp 250 Zuschauer sahen faire Spiele sowie viele Tore. In die Finalrunden qualifizierten sich folgende Mannschaften und räumten das Preisgeld von insgesamt 500 € ab: Aramäer Heilbronn,...


 
Freitag, 2. Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren, Wir, von der Föderation Suryoye Deutschland/HSA, sind sehr erfreut über die Pläne unseres Kirchenoberhaupts, einen eigenständigen TV-Sender für alle Suryoye mit einer neutralen sowie fachlich guten Berichterstattung etablieren zu wollen. Dazu traf sich unser Patriarch am 24. Mai in Wiesbaden mit einzelnen Vertretern aller bestehenden Sender bzw. bekannten Journalisten wie Nuri Kino aus Schweden, um über das neue Projekt zu...


 
Samstag, 27. Mai 2017

"Jeder von uns muss sich einbringen, damit wir eine wirklich gerechte und solidarische Gesellschaft schaffen können", sagt Papst Franziskus.Dieses Credo beschreibt die Haltung und ausgerichteten Aktivitäten des Dachverbandes HSA (Huyoyo Suryoyo d' Almanya) sehr treffend. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Netzwerke innerhalb und außerhalb der Suryoye zu pflegen, kulturelle und sportliche Highlights zu planen, Vorträge und Diskussionen zur Aufklärung...


 
Freitag, 31. Mrz 2017

Podiumsdiskussion
2017 jährt sich der Genozid an den Armeniern, Suryoye (Aramäer/Assyrer/Chaldäer) und Pontos-Griechen im Osmanischen Reich zum 102. Mal. Seit der Gründung der Türkei in ihrer heutigen Form 1923 wird versucht, die Vernichtung und Vertreibung der nicht muslimischen Bürger zur Vergangenheit zu erklären, totzuschweigen oder zu leugnen. Daher gestaltet sich die Aufarbeitung der Geschehnisse für die Nachkommen als besonders schwierig. Rassenhass und...


 

Feed abonnieren RSS 2.0 - Feed

 

 

Suchen

 Einloggen


  Passwort vergessen


Kalender
<< Juli 2019 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31  1  2  3  4
Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 14
Suche
Drucken | Föderation Suryoye Deutschland - HSA | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen