Nach oben

logo
Sie sind hier:  Startseite / Artikel / Allgemein

HSA bei der Jubiläumsfeier von Kafro

Die Föderation Suryoye Deutschland (HSA) folgte der Einladung des Entwicklungsvereins von Kafro und nahm an der Jubiläumsfeier „10 Jahre Rückkehr nach Kafro“ am 14. Mai 2016 in Augsburg teil. Vor 10 Jahren sind die ersten Kafroye-Rückkehrer aus Europa nach Kafro gegangen und haben es wieder besiedelt, nachdem es seit 1994 unbewohnt und leer stand. Ende der 1990er Jahre war es noch unvorstellbar und unrealistisch, nur schon an eine Rückkehr zu denken und dem europäischen Kontinent, den Rücken zu kehren.

Anläßlich der Wiederbesiedelung von Kafro organisierte der Kafro-Verein eine Podiumsdiskussion  zum Thema Rückkehr mit einer anschließenden Feier anlässlich der 10-jährigen Rückkehr in die Heimat.

Bild: HSA - Vertreter mit Seiner Eminenz Mor Filiksinos Saliba Özmen, Erzbischof von Mardin und Diyarbakir

Unter den eingeladenen Ehrengästen war auch die Föderation Suryoye Deutschland – HSA anwesend mit ihrem Vorsitzenden Saliba Joseph sowie den Vorstandsmitgliedern Gabro Mirza, Ninos Gabriel und Isoh Malke. Nach der Begrüßung der Gäste und der Rede des 1. Vorsitzenden des Kafro-Vereins, Lahdo Bozdemir, gab es eine kurze Präsentation über Kafro. Danach folgten die Vorträge der eingeladenen Gäste und deren Sichtweise über die Rückkehr nach Kafro:

· Aus Sicht der Kirche in der Heimat (Seine Eminenz Mor Filiksinos Saliba Özmen, Erzbischof von Mardin und Diyarbakir)

· Aus akademischer Sicht (Prof. Dr. Shabo Talay, Freie Universität Berlin)

· Aus Sicht der Presse in der Heimat (Tuma Celik, Chefredakteur der Sabro-Zeitung in der Türkei.

Im Anschluss folgte eine Podiumsdiskussion mit den drei  Referenten, dem 1. Vorsitzenden des Dachverbands der Entwicklungsvereine im Tur Abdin (DETA) Ibrahim Ay sowie Lahdo Bozdemir. Die Diskussionsrunde wurde von Yawsef Beth Turo, Journalist bei Suroyo TV, moderiert. Thema waren u.a. die Erfolge und Herausforderungen der Rückkehr, die Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Zukunft der Rückkehrer.

 

Es war eine sehr informative Veranstaltung. Wir als Föderation Suryoye Deutschland wünschen den Rückkehrern und Bewohnern von Kafro alles Gute und Gottes Segen in dieser schwierigen Situation im Tur Abdin.

 

Geschrieben von: HSA am 16.05.2016





  

 

 Einloggen


  Passwort vergessen


Kalender
<< August 2022 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31  1  2  3  4
Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 27
Suche
Drucken | Föderation Suryoye Deutschland - HSA | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen