Nach oben

logo
Sie sind hier:  Startseite / News / Allgemeine News

ARAMAIC RELIEF INTERNATIONAL zu Gast in Augsburg


„Man kann nicht die ganze Welt retten, aber heute einem Bedürftigen helfen. Man kann nicht den Hunger der ganzen Welt stillen, aber heute einen hungrigen stillen“.


Severiyos Aydin, Präsident der Hilfsorganisation „Aramaic Relief“ folgte der Einladung der Deutsch-Aramäischen Gesellschaft – DAG zu einem Vortrag am 10. Oktober 2017 nach Augsburg.

Paulus Akgüc, der die Moderation an diesem Abend übernahm, begrüßte die die anwesenden Gäste, unter Ihnen auch viele deutsche Freunde. Zu den Gästen gehörten Andreas Jäckel (Stadtrat Augsburg), Simon Jacob (Vorsitzender Zentralrat Orientalischer Christen - ZOCD), Daniyel Akgüc, Kirchenratsvorsitzender der Syrisch-orthodoxen Gemeinde in Augsburg, Vertreter der Chaldäischen Gemeinde in Augsburg und David Demir, Vorsitzender des Suryoye Kultur-und Sportvereins Augsburg e.V.

Danach übergab er das Wort an den Vorsitzenden Der Deutsch-Aramäischen Gesellschaft (DAG) Dr. Volker Ullrich. „Den Christen im Nahen und Mittleren Osten muss in diesen schwierigen Lagen geholfen werden. Auch müsse man durch politische Gespräche mit den Ländern, aus dem die Christen kommen, dafür sorgen, menschenwürdige Verhältnisse zu schaffen. Den Christen darf das recht auf freie Religionsausübung nicht verwehrt werden“, so Dr. Ullrich.

Im Anschluss begann Severiyos Aydin seinen Vortrag mit einem kleinen Video-Ausschnitt über die Arbeit von Aramaic Relief . Er erzählte über die aktuelle Lage der Christen in Syrien (Aleppo) und im Irak (Nordirak-Mosul).

Danach stellte er durch eine PowerPoint- Präsentation seine Hilfsorganisation, die in Syrien, Irak, Jordanien, Libanon und Süd-Sudan tätig ist, den anwesenden Gästen vor.

Die Projekte von Aramaic Relief in Syrien und Irak, die mittlerweile verwirklicht worden sind: Wohn-/und Renovierungsprojekte – Waisenkinderprojekte-Kindergartenprojekte-Bildungsprojekte-Medizinprojekte- Lebensmittelverteilungen, Soziale Projekte, Hygieneprojekte und Winterhilfe (Kleidung/Heizgeräte).

Laut Aydin habe bist jetzt seine Hilfsorganisation über 168.000 Menschen und ca. 39.000 Familien in akuter Not geholfen.
Nach dem Vortrag hatten die anwesenden Gäste die Möglichkeit Fragen an den Referenten zu stellen.

Zum Abschluss überreichte der Vorstand der Deutsch-Aramäischen Gesellschaft – DAG Herrn Aydin eine Spende in Höhe von 2500,00 EUR.

 Im Namen der DAG möchten wir uns bei Herrn Severiyos Aydin ganz herzlich für sein Kommen bedanken und wüschen Ihm und der Aramaic Relief weiterhin viel Erfolg.

Bitte helfen Sie Aramaic Relief. Ihre Unterstützung kommt zu 100 Prozent bei den Bedürftigen an.

Spendenkonto:
Postkonto:60-771959-6
IBAN: CH81 0900 0000 6077 1959-6
Bank: PostFinance, Bern
BIC: POFICHBEXXX

Mehr Infos:
www.aramaicrelief.com



 

Geschrieben von: HSA am 13.10.2017

 

 

Bewerten
     
 Einloggen


  Passwort vergessen


Kalender
<< November 2017 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  30  31 1 2 3 4 5
> 6 7 8 9 10 11 12
> 13 14 15 16 17 18 19
> 20 21 22 23 24 25 26
> 27 28 29 30  1  2  3
Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 20
Suche
Drucken | | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen