Nach oben

logo
Sie sind hier:  Startseite / News / Allgemeine News

Nordsyrien : Im Gespräch mit dem Pressesprecher des SDF:Syrian Democratic Forces (VIDEO)


Erklärung Rojava: Rojava, im Aramäischen auch Gozarto genannt, ist ein föderaler Verbund von drei Kantonen (Afrin, Cisre, Kobane)

in dem Kurden, Suryoye (Christen), Araber, Turkmenen... eine Art Basisdemokratie aufgebaut haben. Mit gleichen Rechten für alle Religionen und Ethnien. Ein besonderer Fokus liegt auf der Gleichstellung zwischen Mann und Frau. Kino Barsaume kenne ich bereits seit Jahren. Noch 2012, als ich ihm zum ersten Mal begegnete, formierte sich gerade das, was wir als SDF kennen. Kino hatte sein Medizinstudium an den Nagel gehängt und begann politisch aktiv zu werden. Was dazu führte, dass Kino vom Regime für ein paar Tage inhaftiert und gefoltert wurde

2018 treffe ich den hochgewachsenen Pressesprecher der, von den USA, Briten, Franzosen... (NATO - Mitglieder) unterstützen SDF - Einheiten, tief in der Nacht, irgendwo zwischen Qamishli und der noch aktiven IS Frontlinie in Deir Ez- Zor.Herzlich empfängt mich Kino, mit dem ich so viel Zeit all die Jahre, auch an der Frontlinie, verbracht habe.Der Suryoyo, der den christlichen Einheiten des SDF angehört, empfängt mich umarmend mit den Worten:
"Habe ich Dir nicht gesagt, dass Du wieder kommst..."Ergänzend fügte er hinzu:
"Deine Mission ist erst vollendet, wenn der Krieg hier endet..."Es ist ein langes, tiefes und sehr detailliertes Videointerview. Über 45 Minuten, in Englisch und auf Video.

Besonders hat mich die Tatsache entsetzt, Beweise wurden mir dafür vorgelegt, dass bei der Afrin - Offensive die Türkei islamistische Milizen einsetzt, die klar und deutlich Menschenrechtsverletzungen begangen haben.Allein die Tatsache, dass ein NATO - Partner einen Krieg mit Unterstützung derer führt, die von anderen NATO - Partnern bekämpft werden, zeugt von der Heuchelei manch eines Politikers in Europa als auch im nahöstlichen Raum.Aber zu all diesen Dingen später, wenn ich wieder in Deutschland bin.Ich kann nur betonen, wie wichtig dieses Interview ist und eventuell für die weitere Betrachtung der Lage sein wird.

Die Welt soll all das erfahren.
Das ist mein Job.

Simon Jacob



 

Geschrieben von: HSA am 19.03.2018

 

 

Bewerten
     
 Einloggen


  Passwort vergessen


Kalender
<< November 2018 >>
  Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
>  29  30  31 1 2 3 4
> 5 6 7 8 9 10 11
> 12 13 14 15 16 17 18
> 19 20 21 22 23 24 25
> 26 27 28 29 30  1  2
Wer ist online?
Benutzer online: 0, Gäste online: 20
Suche
Drucken | Föderation Suryoye Deutschland - HSA | Impressum | Lesezeichen / Weitersagen